Meldungen

Strategieplanung zur Haushaltskonsolidierung

16.02.2017

„Ideenwerkstatt“ zur langfristigen Strategie - Finanzen der Stadt Hameln

Die FDP Fraktion beantragt die Bildung einer „Ideenwerkstatt Haushaltskonsolidierung“. Während bei „Hameln 2030“ der Fokus auf Stadtentwicklung gelegt wurde, möchten wir eine Zukunftsentwicklung im Bereich unserer finanziellen Möglichkeiten haben. Der schon vorhandene Arbeitskreis Haushaltskonsolidierung hangelt sich jeweils von Haushaltsplan zu Haushaltsplan – höchstens noch bis zum Ende der Wahlperiode.

Das ist uns zu wenig. Es müssen Perspektiven auch darüber hinaus geschaffen werden.

Fragen zur Kommunalwahl

06.09.2016

Bitte geben Sie uns am 11. September Ihre drei Stimmen.

Hier sind unsere Antworten auf 5 Fragen zur Kommunalwahl....

zu den Themen Schulden - Schulen - Bevölkerung - Straßenverkehr - Rathaus

Bildung + Kultur: Wichtige Aufgaben der Stadt

25.08.2016

"Die Politik und besonders auch die FDP-Fraktion haben nie Zweifel daran gelassen, dass Bildung und Kultur zu den wichtigsten Aufgaben einer Stadt gehören", sagte Herbert Habenicht als stellv. Fraktionsvorsitzender und Schulpolitischer Sprecher der FDP-Stadtratsfraktion.

"Es wird also höchste Eisenbahn, endlich diese Entscheidungsebene innerhalb der schul- und Kulturverwaltung zu besetzen, denn es stehen viele neue Herausforderungen in strategisches und operativer Sich an und es sind noch enorme strategische Entscheidungen der Vergangenheit umzusetzen."

BIldungscampus in Hameln

15.06.2016

Das ehemaligen Gelände der Linsingenkaserne ist für einen Bildungsstandort ideal.

Die FDP hat den festen Willen zur Realisierung des Bildungscampus und stärkt unserer Verwaltung den Rücken bei den Verhandlungen.

Herbert Habenicht als schulpolitischer Sprecher der Fraktion bekräftigt: "Nur mit der Erstzugriffsoption für die Stadt Hameln werden an den Verhandlungstischen zwei Partner (Stadt Hameln und Landkreis Hameln-Pyrmont) auf Augenhöhe verhandeln können."

Baumschutzsatzung - Entwurf zur√ľckverweisen

24.05.2015
Die FDP-Fraktion beantragt, dass der Entwurf der Baumschutzsatzung der Stadt Hameln an den zuständigen Fachausschuss zurückverwiesen wird.

Vor einer Beschlussfassung sind von der Verwaltung Fragen zu beantworten:

Zur Erforderlichkeit einer neuen Baumschutzsatzung,

zum Genehmigungsverfahren und

zu den Ausgleichszahlungen (sog. Baumfonds).
 
© 2016 - FDP Stadtverband Hameln, FDP Fraktion im Rat der Stadt Hameln