Ratz Fatz - Ortsbesichtigung in Klein Berkel

17.07.2014

Die aufgestellten Container sind genehmigungsfrei und bauaufsichtlich von der Stadt Hameln nicht zu bemängeln. Einer dient Ponys als offener Tierunterstand, ein weiterer zeitweise als Strohlager. Die Tiere werden vom Veterinärwesen des Landkreises beobachtet.

"Mobilheime" auf dem Gelände wurden genehmigt und werden von den Mitarbeitern des Ratz-Fatz als Betriebswohnung genutzt.

Siehe dazu auch DEWEZET vom 19.7.2014

© 2016 - FDP Stadtverband Hameln, FDP Fraktion im Rat der Stadt Hameln